Romane

Maria Höfler

Jakob vergiss...

fester Einband / 288 Seiten / 13 x 20 cm
23,00 EUR
Die Tragödie der Schwarzerde-Kinder
Eine Lebensgeschichte, die die Praxis der kommunistischen Ideologie aufzeigt und vor jeder Idealisierung schützt. Auch für Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr empfehlenswert. In einer dezenten Erzählweise, die viele Dinge nur zwischen den Zeilen erahnen lässt.

Zurück